Links überspringen

Geographie

In Geographie und Landschaftsökologie werden Verfahren des Maschinellen Lernens zur Identifikation von raum-zeitlichen Mustern und Veränderungen auf verschiedenen Skalen beschreiben. Diese beinhaltet z.B. die Interpretation von Satellitenbildern der Landoberfläche.

Beteiligte Arbeitsgruppen

Prof. Dr. Sebastian van der Linden

Institut für Geographie und Geologie
Universität Greifswald
AG Fernerkundung und Geoinformationsverarbeitung

Weiterlesen

Projekte

Im Projekt „Analyse von Moordegradation unter Nutzung langer und dichter Zeitreihen von multispektralen Satellitendaten“ steht eine mehrdimensionale Betrachtung von geschädigten und wiedervernässten Moorflächen im Vordergrund. Verschiedene Satellitendaten mit unterschiedlichen zeitlichen, räumlichen und spektralen Auflösungen werden für die quantitative Beschreibung aktueller und rezenter Zustände der Vegetationsbedeckung, der Landnutzung sowie der hydrologischen Situation bzw. des Pflanzenstress genutzt.